Couture – Diamant GripStrip™

Couture – Diamant GripStrip™

Diamantbeschichtete Streifen für proximales Schleifen und Polieren

Leicht zu greifen, leichte Handhabung, präzise Steuerung Die Griffform lässt leicht auf den richtigen GripStrip für jeden Gebrauch schließen: Grob, Medium, Fein und Medium Mini für anteriore Verwendung.

Abriebfreier Bereich Gleitet durch den Kontaktbereich ohne den intakten Zahnschmelz abzureiben.

Stärkere Schleifkörnung für leichteres, schnelleres Formen und Schleifen (Rot = 40µm)

Geringere Schleifkörnung für Glätten und Polieren (Gelb = 15µm)

Flexibler, langlebiger, autoklavierbarer Edelstahl Ermöglicht einfaches Schleifen, um das natürliche Profil und die richtige Form jedes Zahns zu erhalten. Edelstahlstreifen können für die erneute Verwendung autoklaviert werden.

Schützende Rückseite Die glatte Rückseite schützt den benachbarten Zahn und den intakten Zahnschmelz vor Abrieb.

Praktische Hinweise:


GripStrip Indikationen
Grob Mittel*
Konturieren von Kompositfüllungen X
Konturierung von Kompositfüllungen und Kronenrändern in Interproximalbereichen X X
Schleifen von Kompositfüllungen und Kronenrändern in Interproximalbereichen X
Beseitigung von Überschüssen und Überständen von Kompositfüllungen und Kronenrändern X X
Abschließende Politur von Interproximalbereichen
Beseitigung von Verfärbungen in Interproximalbereichen
Verwendung kieferorthopädischer Instrumente bei Zahnengstand durch Eröffnung von Interproximalbereichen X X X

* Die gleichen Indikationen gelten für mittel-mini

Jeder diamantbeschichtete GripStrip-Streifen verfügt über zwei unterschiedliche Körnungsbereiche

Fein (für feine Reduktion und Glättung):
Schleifen (gelbe Seite):
15 µm
Polieren (orangene Seite):
8 µm
Mittel (für moderate Reduktion):
Schleifen (rote Seite):
40 µm
Polieren (gelbe Seite):
15 µm
Mittel-Mini (für moderate Reduktion, gekürzte Länge für eine leichtere Handhabung):
Schleifen (rote Seite):
40 µm
Polieren (gelbe Seite):
15 µm
Grob (für große Reduktion):
Schleifen (blaue Seite):
80 µm
Polieren (rote Seite):
40 µm

Was ist das Besondere an GripStrip?

Schleifen und Polieren in nur einem Arbeitsschritt dank zweier Arbeitsfelder in verschiedenen Körnungen

Welche Indikationen sprechen für die Verwendung von GripStrip?

Schleifen und Polieren von Füllungen und Kronenrändern in proximalen Bereichen
Entfernen von überschüssigen Materialien und Überhängen an Füllungen und Kronenrändern
Abschrägen bei adhäsiven Restaurationen in zervikalen proximalen Bereichen

Wie viele GripStrips befinden sich in einer Verpackungseinheit?

12 pro Einheit

Warum haben die GripStrips Griffmarken an beiden Enden?

Für besseren Halt und die Handhabung mit beiden Händen

Handelt es sich bei GripStrips um Einwegprodukte?

Nein, es wird davon abgeraten, sie gleich zu entsorgen. Sie sind sterilisierbar und können wiederverwendet werden.

Können GripStrips mit anderen Centrix-Produkten zum Schleifen und Polieren verwendet werden?

Ja, sie können mit Centrix ProxiDiscs verwendet werden

Können GripStrips mit Schleif- und Polierinstrumenten, Scheiben usw. anderer Hersteller verwendet werden?

Ja

Was ist der freie Mittelbereich?

Der Durchgangskontaktpunkt (oder Durchgang zwischen Kontakten), der unbeschichtet zwischen den Arbeitsfeldern liegt, um den Kontaktpunkt zu schützen

Ist es einfach für den GripStrip, durch den proximalen Raum zu gleiten?

Ja

Können die Kontakte durch den GripStrip zerstört werden?

Es ist nicht angemessen oder empfohlen, GripStrips zum Unterbrechen von Kontakten zu verwenden, da es sich um ein dünneres Material handelt. Centrix ProxiDiscs können verwendet werden, um Kontakte zu unterbrechen.

Anweisungen

1
Gleiten Sie den GripStrip vertikal durch den Kontaktbereich am abriebfreien Abschnitt, um einen Abrieb des benachbarten Zahns zu vermeiden. Zur Entfernung, kehren Sie diesen Schritt um. Bei sehr engen Kontaktbereichen hilft ein Keil, Platz zu schaffen.
2
Nun kommt der Abschnitt mit mehr der gröberen Körnung zum Einsatz, gleiten Sie den GripStrip in bukkolingualer Richtung um mit der proximalen Reduktion, Formung zu beginnen.
3
Wechseln Sie zum Abschnitt mit geringerer Körnung, um die proximalen Oberflächen weiter zu verfeinern und zu glätten.
4
Polieren Sie die Oberflächen
5
Verwenden Sie erneut immer feinere GripStrips, um die gewünschte Glätte zu erreichen.
  • Produktauszeichnungen und -bewertungen
Dental Product Shopper
SaveSave
860012
GripStrip Fein 112.99 € Menge
860010
GripStrip Medium 112.99 € Menge
860014
GripStrip Medium Mini 112.99 € Menge
860011
GripStrip Grob 112.99 € Menge
860013
GripStrip Gemischt 112.99 € Menge

Alle Preise sind empfohlene Preise des Herstellers.

Empfohlene Produkte: