Lichtakiviertes VersaFlo®

Lichtakiviertes VersaFlo®

Lichthärtendes fließfähiges Komposit

VersaFlo ist ein lichthärtendes fließfähiges Komposit, das sich ideal für Klasse V-Restaurationen, als Liner, Unterfüllung, zur Reparatur provisorischer Kronen, zum Zementieren von Veneers und für die Fissurenversiegelung eignet. Erhältlich in 5 Farben in vorgefüllten NeedleTubes zum Einmalgebrauch oder 1 ml Bulk-Spritzen.

Druckfestigkeit
242,6 MPa
Diametrale Zugfestigkeit
43,0 MPa
Biegefestigkeit
96,6 MPa
% Füller nach Gewicht/Volumen
76%/53%
Röntgenopak
Ja

Muss vor dem Auftragen von VersaFlo geätzt werden?

Ja, denn bei VersaFlo handelt es sich um ein Komposit. Um ein Komposit mit dem Dentin und dem Zahnschmelz zu verbinden, braucht man ein Bondingmittel. Einige Bondingmittel erfordern einen separaten Ätzvorgang, andere sind „selbstätzend“.

Wenn Sie VersaFlo auf eine frische Kompositoberfläche aufbringen möchten (in Schichttechnik oder um einen Defekt an Access Crown zu reparieren), müssen Sie nicht ätzen oder ein Bondingmittel verwenden. VersaFlo verbindet sich mit der Oberfläche des frischen Komposits. Wenn Sie VersaFlo mit Dentin oder Zahnschmelz verbinden möchten, brauchen Sie ein Bondingmittel (entweder ein „selbstätzendes“ Mittel oder eines, das einen separaten Ätzvorgang erfordert).

Welche Art Spritze sollte man für VersaFlo Spitzen verwenden?

Sie können jede Centrix C-R Spritze verwenden. Am leichtesten lässt sich die Snap-Fit Spritze verwenden.

Anwendung

VERSAFLO® SPRITZE ANWENDUNG

1
Zahn präparieren und Komposit als Bondingmittel applizieren.
2
Die Kanüle nach Bedarf biegen. Spritze mit langsamem, gleichmäßigem Druck ausdrücken.
Zuerst auf einem Anmischblock testen.
3
Mit der Spritze in Schichten von nicht mehr als 2 mm Dicke aufbringen. Jede Schicht mindestens 30 Sekunden lichthärten.
4
Nach dem Gebrauch die Spitze von der Spritze abnehmen und ordnungsgemäß entsorgen. Spritze desinfizieren.

VERSAFLO® SPITZEN ANWENDUNG

1
Zahn präparieren und Komposit als Bondingmittel applizieren.
2
Schutzhülle von der Kartusche entfernen und in eine C-R® Spritze einlegen.
3
Die Kanüle nach Bedarf biegen. Spritze mit langsamem, gleichmäßigem Druck ausdrücken.
Zuerst auf einem Anmischblock testen.
4
Mit der Spritze in Schichten von nicht mehr als 2 mm Dicke aufbringen.
Jede Schicht mindestens 30 Sekunden lichthärten.
5
Nach dem Gebrauch die Spitze von der Spritze abnehmen und ordnungsgemäß entsorgen.
Spritzengriff sterilisieren.
  • Produktauszeichnungen und -bewertungen
Dental Advisory
VersaFlo Tips

VersaFlo Tips:

330540
30 VersaFlo Tips 19.99 € Menge
VersaFlo Einzelspritze

VersaFlo Einzelspritze: Jede 2 g-Spritze ist in den folgenden Farben erhältlich.

330530
Farbe A1 16.99 € Menge
330531
Farbe A2 16.99 € Menge
330532
Farbe A3 16.99 € Menge
330533
Farbe A3,5 16.99 € Menge
330538
Farbe B1 16.99 € Menge
VersaFlo Spritzen-Kit

VersaFlo Spritzen-Kit: Bulk-Spritzen mit 6 x 2 g-Spritzen plus 30 Applikationsspitzen.

330520
Farbe A1 88.99 € Menge
330521
Farbe A2 88.99 € Menge
330522
Farbe A3 88.99 € Menge
330523
Farbe A3,5 88.99 € Menge
330528
Farbe B1 88.99 € Menge
VersaFlo Tips

VersaFlo Tips: Einzeldosis-Spitzen mit 16 x 0,2 g-NeedleTube-Tips.

330501
Farbe A1 63.99 € Menge
330502
Farbe A2 63.99 € Menge
330503
Farbe A3 63.99 € Menge
330504
Farbe A3,5 63.99 € Menge
330509
Farbe B1 63.99 € Menge

Alle Preise sind empfohlene Preise des Herstellers.

Empfohlene Produkte: